think left

Wenn plötzlich bei Sonnenschein in einem Auto die Wischer eingeschaltet werden, so kann man sicher sein, dass es sich um einen (Festland-)Europäer handelt, der Rechts mit Links verwechselt. Denn hier in Australien – Queen sei Dank – befindet sich alles links: Der Fahrer, die Tür zum Lenker, der Winker und die Handbremse. Alles ist andersherum auch im Kreisverkehr oder bei der Autobahnauffahrt…

Vergessen ist, dass lange, seit der Antike v.a. Linksverkehr galt: Durch französische Militäreinsätze und insbesondere durch die napoleonischen Eroberungen wurden Frankreich, besiegte Länder Europas und die französischen Kolonien und Amerika jedoch auf Rechtsverkehr umgestellt. Weltweit überwiegt mittlerweile der Rechtsverkehr – von rund 220 Staaten der Erde gilt derzeit in nur noch 60 Ländern Linksverkehr… England hat das Linksfahren auf viele seiner ehemaligen Kolonien und Protektorate übertragen.

Was nun besser ist, mögen Unfallstatistiken belegen – der Wechsel von Rechts nach Links oder umgekehrt, stellt zumindest eine Herausforderung dar.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.