Brisbane to go

Brisbane, die drittgrösste Stadt Australiens mit rund 2,5 Millionen Einwohnern, im Bundesland Queensland zwischen Goldcoast und Sunshinecoast gelegen, ist die letzte Station auf meiner Reise durch Australien. Sie ist auch eine der ältesten Städte Australiens, die auf dem Grund und Boden der Ursprungsbevölkerung der Turrbal und Jagera gegründet wurde.

Lange verpönt und verspottet als Casinostadt des Nord-Ostens strahlt die Stadt mittlerweile Wohlstand und Innovation aus. Mit seinen den Westen flankierenden verspiegelten Hochhaus-Landmarks, seinen vielen sich überlagernden Brücken für Radfahrer und Autos über den „Brisbane River“, mit der sogenannten „Southbank“ – einer städteplanerisch innovativ gestalteten Ufer-Promenade mit Rad- und Spazierwegen, grossen begrünten Pergoladurchgängen, futuristischen Spielplätzen mit Picknickgelegenheiten, einem riesigen Sandstrand mit Pool gleich am Fluss, einem Weg auf Holzpalisaden, der verschwungen durch einen Regenwald führt, etlichen Cafés und Restaurants, gratis Internet und gleich daneben wirklich vorzügliche Kunstmuseen – bleibt wirklich kein Wunsch offen…

Ein Pipedrummer darf dann natürlich auch nicht fehlen…

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.