Apple cucumbers

„Apple Cucumbers“ heissen die rund bis ovalen weissen Früchte, die ungefähr die Grösse eines Apfels haben, die ich in Neuseeland entdeckt habe. Wie alle Gurkenpflanzen lieben sie warmes feuchtes Wetter und viel Sonne. Diese süsse und milde Gurkenart wurde in den USA fast ausgelöscht und hat jedoch in Neuseeland und Australien überlebt.

Die runden Früchte hätten der EU auch viel Kopfzerbrechen sowie die Verordnung Nr. 1677/88/EWG zur Festsetzung von Qualitätsnormen für Gurken erspart. Denn diese Verordnung, die die Handelsklassen der Gurken bestimmte – definierte u.a. ihre Krümmung, die genau zehn Millimeter auf zehn Zentimetern Länge aufweisen durfte. Der später als Gurkenkrümmungsverordnung verspottete Beschluss stand für die weltfremde Bürokratie und den Regelungswahn der Behörde in Brüssel. Diese Verodnung wurde 2009 ausser Kraft gesetzt, jedoch werden ihre Richtlinien nach wie vor angewandt.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.