Lemon Cucumber

So ziemlich auf jedem Farmers Market in Kalifornien sind sie zu finden: Die runden stacheligen „Lemon cucumbers“ (Cucumis sativus). Von der Form her, ähneln sie fast Orangen; ihre hellgelbe weiche Schale lässt sich einfach entfernen. Im Innern ist die runde Gurke hellgrün bis gelb und hat einen milden bis süssen Geschmack. Meistens werden sie deshalb auch roh gegessen als Salat oder als eingelete Gurken.

Ursprünglich stammen die „Lemon Cucumbers“ wohl aus Indien. Von ihrem Wuchs her sind sie insofern vorteilhaft, da die Pflanzen wohl auch noch sehr spät im Jahr gedeihen. Wie alle Gurken bevorzugen die „Lemon Cucumbers“ einen sonnigen Standort und reiche, gut durchlüftete Böden sowie genügend Wasser.

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.